Bombosch + Bombosch

KFO

Kieferorthopädie

Behandlungskosten

Hinsichtlich der Preisgestaltung der Zahnregulierungen orientieren wir uns an den autonomen Honorarrichtlinien der Österreichischen Zahnärztekammer.

Dr. Katharina Bombosch MSc. und DDDr. Valentin Bombosch sind qualifizierte Wahlkieferorthopäden aller Krankenkassen.

  • Kostenlose Erstberatung
  • IOTN Diagnostik: € 50 (derzeitige Rückvergütung durch die Krankenkasse € 40)
  • Frühbehandlung (herausnehmbar oder festsitzend): € 1.200
  •  festsitzende Zahnspange: € 4600
    • verteilt auf 3 jährliche Raten
    • inkl. Brackets, Bögen und Reparaturen
    • inkl. allen Terminen
    • inkl. Retentionsschiene bzw. geklebter Retainer
    • zusätzliche Kosten für Keramikbrackets: €70 pro Bracket
  • Etwaige Technikerkosten für zusätzliche Geräte: € 420
  • Kieferorthopädische Unterlagen inkl. Planung: € 380 (wird bei etwaiger Behandlung wieder refundiert)

Die Rückerstattung ist von der Art und dem Schweregrad der Fehlstellung sowie dem Alter des Patienten abhängig.

Kieferorthopädische Behandlung mit unsichtbaren Zahnspangen (Alignern)

Kostenlose Erstberatung

Planung/Simulation: 380.- Euro

Die Kosten für die Behandlung sind vom Schweregrad und den ästhetischen Ansprüchen des Patienten abhängig und daher individuell unterschiedlich.

 

Als kieferorthopädische Wahlarztpraxis legen wir viel Wert auf professionelle, einfühlsame und individuelle Behandlungen.

Darüber hinaus ergeben sich folgende Vorteile bei uns:

  • geringerer Selbstbehalt für Sie, durch den Kostenzuschuss Ihrer Krankenkasse.
  • keinerlei Einschränkung in der Auswahl der Behandlungsmethoden, -techniken und –materialien
  • zeitgemäße und effiziente kieferorthopädische Therapie nach aktuellem Wissensstand durch unsere Spezialisierungen und laufenden Fortbildungen
  • kurze Wartezeiten
  • Moderne Röntgengeräte für die umfassende Diagnostik und Therapieplanung

Für alle kieferorthopädischen Behandlungen führen wir eine kostenlose Erstberatung durch.